Ihr Experte für MVP-Entwicklung

Felix Herrmann - Full Stack Developer

Datenschutzerklärung

Zuletzt aktualisiert: 28.02.2021

1. Allgemeines

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Felix Herrmann
Marburger Str. 84
68305 Mannheim

+49 (0)176 47190457
hello@herrmann-felix.de
www.herrmann-felix.de

2. Bereitstellung der Webseite und Erstellung von Logfiles

2.1 Beschreibung, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung

Bei jedem Aufruf unserer Webseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen des aufrufenden Geräts. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

(1) IP-Adresse
(2) Name der aufgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit der Anfrage
(3) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(4) Betriebssystem
(5) zuvor besuchte Webseite (Referrer-URL)
(6) anfragender Provider
(7) übertragene Datenmenge

Die Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des/der Nutzenden findet nicht statt.

2.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Webseite an das Gerät des/der Nutzenden zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des/der Nutzenden für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Webseite und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

2.3 Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens neunzig Tagen der Fall.

2.4 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Da die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich ist, besteht seitens des/der Nutzenden keine Widerspruchsmöglichkeit.

3. Kontaktformular und Kontaktaufnahme per E-Mail

3.1 Beschreibung, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung

Wenn Sie uns per Kontaktformular oder E-Mail kontaktieren, werden Ihre Angaben aus dem Kontaktformular bzw. Ihre E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

3.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sowie ggf. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage auf den Abschluss eines Vertrages abzielt.

3.3 Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre Daten so lange, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Der Zweck der Datenspeicherung entfällt, wenn die jeweilige Konversation mit dem/der Nutzenden beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

3.4 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. In diesem Fall kann die Bearbeitung Ihrer Anfrage nicht fortgeführt werden.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit per E-Mail an hello@herrmann-felix.de widerrufen.